Alfons solo

Black Boys Vater und Sohn im Programm mit Gesang und akustischen Gitarren

Black Boys Hier wird noch Musik von Hand gemacht. On Stage mit Akustikgitarren

Black Boys Life - wie es sich gehört wird gejammt was das Zeug hält.
jQuery Slider

Black Boys

Die beiden Musiker, Rony und Alfons Henkel, erabeiteten sich vor geraumer Zeit ein Programm mit Gesang und akustischen Gitarren. Wer es nicht weiß, es sind Vater und Sohn.

Ronny, der seinen Wohnsitz und auch als festes Bandmitglied bei der Metalband „Myra“ in Leipzig hat, steht schon seit ca. 15 Jahren auf der Bühne.

Alfons, der Vater, der Nordhäuser, ist natürlich schon länger unterwegs und hat in einschlägigen, überregionalen Bands, Erfahrung gesammelt.

Bei den Black Boys wird in einer anderen Gangart gespielt, vorwiegend auf akustischen Instrumenten. Rony greift auf der Akustikgitarre in die Saiten und wechselt auch zu dem Schlaginstrument Cajon. Diese Musikrichtung macht ihm genau soviel Spaß, wie mit seiner Leipziger Band.

Mit deutschen und englischen Texten werden die Songs zum Teil mit eigenen Gefühlen interpretiert. Durch den Einsatz der Blues-Mundharmonika und des Tenorbanjos bekommen verschiedene Songs, ihre eigene Note. Auch auf der Ukulele bringt Alfons internationale Hits zu Gehör.

Das rein akustisch mit Gitarre dargebotene Liveprogramm , umfaßt internationale Songs von CCR über The Beatles bis hin zu Eric Clapton.